ablauf & termine

Uns ist wichtig, dass du gut auf deinen Freiwilligendienst vorbereitet wirst, eine Begleitung erfährst und eine Nachbereitung nach deiner Rückkehr. Daher sind folgende Termine für unsere Freiwilligen verpflichtend:

Für den Ausreisejahrgang 2021/22

  • 04.-06. Dezember 2020: Orientierungswochenende, Corona-bedingt digital
  • 27. Februar 2021: Vorbereitungstag, 10- ca. 16 Uhr, digital
  • 24. April 2021: Vorbereitungstag, 10- ca. 13 Uhr, digital
  • 19. Juni 2021: Vorbereitungstag, 10- ca. 13 Uhr, digital
  • 15.-24. Juli 2021: 9-tägiges Vorbereitungsseminar in Neuenbeken
  • 24. Juli 2021: Aussendungstag mit Elterntreffen
  • 28. Juli 2021: diözesanes Vorbereitungsseminar in Paderborn
  • ab Oktober: Ausreise in die Einsatzstelle
  • Januar/Februar 2022: Zwischenseminar im Einsatzland bzw. benachbartem Land
  • 20.-22. September 2022: mundus-Rückkehrendenseminar, im Haus Stockum, Möhnesee
  • September/Oktober: 5-tägiges fid-Rückkehrendenseminar (fid=Servicestelle für internationale Freiwilligendienste) im Raum Köln/Bonn


Für den Ausreisejahrgang 2022/23

  • 03.-05. Dezember 2021: Orientierungswochenende im dpsg-Diözesanzentrum Rüthen
  • Januar: Diözesanes Freiwilligenwochenende
  • Februar: ein Samstag, 10- ca. 16 Uhr in Paderborn
  • April: ein Samstag, 10- ca. 17 Uhr in Paderborn
  • 25. Mai - 3. Juni 2022: 9-tägiges durchgehendes Vorbereitungsseminar in Kloster Brunnen
  • Juli: i.d.R. Aussendungstag mit Elterntreffen
  • Juli/August/September: i.d.R. Ausreise in die Einsatzstelle
  • Januar/Februar 2023: Zwischenseminar im Einsatzland bzw. benachbartem Land
  • September 2023: mundus-Rückkehrendenseminar
  • August/September/Oktober: 5-tägiges fid-Rückkehrendenseminar (fid=Servicestelle für internationale Freiwilligendienste) im Raum Köln/Bonn